ERNSTE GEFAHR! U. U. lebensbedrohliche Listerien in GOLDKRONE ´Bauernschmaus´ von ALDI NORD

ALDI NORD GMYREK Rückruf GOLDKRONE Bauwernschmaus Die Aldi Einkauf GmbH & Co. OHG informiert auf ihrer Internetseite zum Rückruf einer Aufschnittsorte des mittelständisches Lieferanten Gmyrek Fleisch- und Wurstwaren GmbH & Co. KG (Gifhorn/NI). Grund für den Rückruf ist eine mikrobiologische Verunreinigung, die wie folgt beschrieben wird: "Im Rahmen einer Eigenkontrolle wurden in einer Probe » Listerien nachgewiesen." Betroffen ist die Aufschnittsorte "Bauernschmaus im Aspikmantel" des Artikels "Frühstücksfleisch-Aufschnitt" in der 125 g-Packung (in Folie) mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum (MHD) 28.04.2019, die ausschließlich in den beiden Aldi Nord-Gesellschaften Herten und Salzgitter gehandelt wurde. Welcher Gesellschaft eine besuchte Nord-Filiale angehört, kann unter » "Filialen und Öffnungszeiten" überprüft werden. Aldi versichert, die Ware bereits vorsorglich aus dem Verkauf genommen zu haben und warnt: Der beschriebene Aufschnitt sollte vorsorglich nicht mehr verzehrt werden. KundInnen werden gebeten, den Aufschnitt in eine der Filialen zurückzubringen - der Kaufpreis wird selbstverständlich zurückerstattet. Auch hat der Lieferant eine Telefonnummer für Verbraucheranfragen eingerichtet: 0 53 71/80 90. Es wird zugesagt: "Andere Mindesthaltbarkeitsdaten und Sorten sowie andere Artikel des Lieferanten sind nicht betroffen." Das Aldi-Team bedauert, diese Unannehmlichkeiten zu bereiten! Bei Schwangeren, Neugeborenen, älteren Menschen oder Personen mit einem geschwächten Immunsystem kann die Anbieter informiert verbraucherfreundlich!Krankheit » Listeriose einen schweren Verlauf nehmen und zu Blutvergiftungen, Gehirn- oder Gehirnhautentzündung führen sowie sogar tödlich sein; zudem kann sie bei Schwangeren Früh- oder Fehlgeburten zur Folge haben (Bildquelle: ALDI Einkauf GmbH & Co. OHG).
» www.gmyrek.de | » www.aldi-nord.de | » Weitere Informationen im PDF-Format

 

Listerien können tödlich sein

Zusätzliche Informationen