Unbeabsichtigter Alkoholgenuss durch falsches ´alkoholfrei´-Etikett auf NEUMARKTER LAMMSBRÄU Bio-Edelpils

NEUMARKTER LAMMSBRÄU Rückruf Zzzisch Bio-Edelpils Die Neumarkter Lammsbräu Gebr. Ehrnsperger KG (Neumarkt/BY), oberpfälzer Bio-Getränkeherstellerin mit eigener Bio-Brauerei und -Mälzerei, ruft ein Pilsbier zurück, auf dem ein Bauchetikett verklebt wurde, welches das Getränk fälschlicherweise als "alkoholfrei" auszeichnet. Gemäß Angaben der Brauerei passierte diese Falschetikettierung durch ein "technisches Problem", dass jedoch bereits behoben wurde. Betroffen ist von der Marke "Neumarkter Lammsbräu" das "Zzzisch Bio-Edelpils" (EAN 4012852001056) in grünen 0,33 l-Glasflaschen mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum (MHD) 28.02.20. Angaben, in welchen Verkaufsstellen und -regionen das Bier angeboten wurde, macht die Brauerei nicht; nicht zuletzt durch den Online-Vertrieb aller möglichen Biersorten ist daher von einer bundesweiten Betroffenheit auszugehen. Zur Erklärung im Detail: "Die Rücken- und Halsetiketten aller Flaschen sind richtig geklebt und weisen auch auf den korrekten Alkoholgehalt von 4,7 % vol. der Sorte Neumarkter Lammsbräu Zzzisch Bio-Edelpils hin. Auch der Kronkorken, mit dem die Flaschen verschlossen sind, weist auf die Sorte Zzzisch hin". Dennoch wird versichert, dass vorsorglich alle in den Lägern befindlichen Flaschen der kompletten Charge gesperrt wurden. Zudem ist der betroffene Handel aufgefordert worden, entsprechende Flaschen aus den Regalen zu nehmen und zurückzusenden. Für Ware, die vorher in den Verkauf gelangt ist, wird betroffenen VerbraucherInnen angeboten, diese bei ihrem Händler zurückzugeben - der Kaufpreis wird dort - auch ohne Kassenzettel - erstattet. Für Rückfragen erreicht man das Unternehmen unter der Rufnummer 0 91 81 / 40 40 oder per E-Mail unter info(at)lammsbraeu.de. Die Brauerei versichert, dass andere Chargen dieses Produkts nicht betroffen sind und entschuldigt sich für eventuelle Unannehmlichkeiten (Bildquelle: Neumarkter Lammsbräu).
» www.lammsbraeu.de» Weitere Informationen im PDF-Format

Zusätzliche Informationen